Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
 
Achtung! Der Belegzeitraum endet am Mittwoch, 23 .09.2020, 12:00 Uhr MESZ

Sie sind hier: Startseite (Seite 42)



Ist die Alternative für Deutschland (AfD) eine verfassungsfeindliche Partei, die vom Verfassungssschutz beobachtet werden sollte?  -  Einzelansicht


 

bibliographisches Zitat

Kopke, C. (2019). Ist die Alternative für Deutschland (AfD) eine verfassungsfeindliche Partei, die vom Verfassungssschutz beobachtet werden sollte?. In: Möllers, M. ; van Ooyen, R. (Hrsg.). Jahrbuch für öffentliche Sicherheit 2018/2019. Frankfurt a. Main: Verlag für Polizeiwissenschaft. (=Schriftenreihen Jahrbuch Öffentliche Sicherheit). S. 55 - 72
Print-ISBN: 978-3-86676-570-2

Grunddaten

Titel des Beitrags Ist die Alternative für Deutschland (AfD) eine verfassungsfeindliche Partei, die vom Verfassungssschutz beobachtet werden sollte?
Titel des Sammelbandes Jahrbuch für öffentliche Sicherheit 2018/2019
Erscheinungsjahr 2019
Seitenzahl von 55
Seitenzahl bis 72
Seiten-Umfang 18
Verlag Verlag für Polizeiwissenschaft
Verlagsort Frankfurt a. Main
Reihe Schriftenreihen Jahrbuch Öffentliche Sicherheit
Publikationsart Sammelbandbeitrag
Print-ISBN 978-3-86676-570-2

beteiligte Personen der HWR

Kopke, Christoph, Prof. Dr.  (Autor/in)  

beteiligte externe Personen

H.W. Möllers, M.  (Herausgeber/in)  
Chr. van Ooyen, R.  (Herausgeber/in)  

Zugeordnete Einrichtungen

Fachbereich 5 Polizei und Sicherheitsmanagement

Link

Beschreibung Link QR-Code
02.05.2020 https://www.polizeiwissenschaft.de/schriftenreihen/jahrbuch-oeffentliche-sicherheit