Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
 
Die Belegungen werden derzeit bearbeitet, sind NOCH NICHT verbindlich! Aller Voraussicht nach, können Ihre Stundenpläne ab 29.09.2020 abends abgerufen werden.

Sie sind hier: Startseite (Seite 42)



"und dürfen das Krankenhaus nicht mehr betreten". Der Ausschluss jüdischer und politisch unerwünschter Ärztinnen und Ärzte aus dem Berliner städtischen Gesundheitswesen 1933-1945  -  Einzelansicht


 

bibliographisches Zitat

Doetz, S. ; Kopke, C. (2018). "und dürfen das Krankenhaus nicht mehr betreten". Der Ausschluss jüdischer und politisch unerwünschter Ärztinnen und Ärzte aus dem Berliner städtischen Gesundheitswesen 1933-1945. Berlin, Leipzig: Hentrich & Hentrich Verlag.
Print-ISBN: 978-3-95565-031-5

Grunddaten

Titel des Buches "und dürfen das Krankenhaus nicht mehr betreten". Der Ausschluss jüdischer und politisch unerwünschter Ärztinnen und Ärzte aus dem Berliner städtischen Gesundheitswesen 1933-1945
Erscheinungsjahr 2018
Verlag Hentrich & Hentrich Verlag
Verlagsort Berlin, Leipzig
Publikationsart Buch
Print-ISBN 978-3-95565-031-5

beteiligte Personen der HWR

Kopke, Christoph, Prof. Dr.  (Autor/in)  

beteiligte externe Personen

Doetz, S.  (Autor/in)  

Zugeordnete Einrichtungen

Fachbereich 5 Polizei und Sicherheitsmanagement

Link

Beschreibung Link QR-Code
10.04.2019 https://www.hentrichhentrich.de/buch-und-duerfen-das-krankenhaus-nicht-mehr-betreten.html