Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
 
Achtung! Ab 08.10.2020 besteht in allen Hochschulen eine Verpflichtung zum Tragen von Mund-Nasen-Schutz auch in den Präsenzlehrveranstaltungen.

Sie sind hier: Startseite

Wirtschaftswissenschaftliches Seminar - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext Wirtschaftswissenschaftliches Seminar
Veranstaltungsnummer 209003 Kurztext WissSem
Semester WS 2020/21 SWS 4
Rhythmus jedes Semester Studienjahr
Hyperlink
Sprache deutsch
Wichtige Info
Termine Gruppe: 01 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 12:00 bis 16:00 woch 07.10.2020 bis 03.02.2021    Rudzinska   Thema: Strategisches Management 07.10.2020: 
Gruppe 01:
Termine Gruppe: 02 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 08:00 bis 12:00 woch 05.10.2020 bis 01.02.2021    Aschfalk-Evertz ,
Gruber
  Thema: Rechnungswesen und Controlling 02.11.2020: 
Gruppe 02:
Termine Gruppe: 03 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 12:00 bis 16:00 woch 07.10.2020 bis 03.02.2021    Huesmann   Thema: Personalmanagement  
Gruppe 03:
Termine Gruppe: 04 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 12:00 bis 16:00 woch 07.10.2020 bis 03.02.2021    Lohse   Thema: VWL  
Gruppe 04:
Termine Gruppe: 05 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 16:00 bis 19:30 woch 02.10.2020 bis 05.02.2021    Wolke   Thema: Nachhaltigkeit - online - 09.10.2020: kein Ausfall, siehe Einzeltermin
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 16:00 bis 19:30 Einzel am 09.10.2020 Haus B (Badensche) - B 4.44 Wolke   Präsenztermin  
Gruppe 05:
Termine Gruppe: 06 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 12:00 bis 16:00 woch 07.10.2020 bis 03.02.2021    Baumgarth   Thema: Marketing  
Gruppe 06:
Termine Gruppe: 07 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 08:00 bis 12:00 woch 05.10.2020 bis 01.02.2021    Dörrenbächer   Thema: International Management; Course will be held in english - Kurs nur online; besonders geeignet für Outgoings  
Gruppe 07:
Termine Gruppe: 08 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 16:00 bis 19:30 woch 09.10.2020 bis 05.02.2021    Beham   Thema: Personalmanagement; nur online  
Gruppe 08:
Studiengänge
Abschluss Studiengang Semester Prüfungsversion
Bachelor BA BusAdmin Tag PO 9 5 - 5 9
Ausland BA Exchange student (Austauschstudenten) - 8
Bachelor BA BusAdmin Tag PO 13 5 - 5 13
Bachelor BA Economics PO 13 5 - 5 13
Bachelor BA Double Degree Incoming 84011 - 13
Bachelor BA Economics PO 16 5 - 5 16
Bachelor BA BusAdmin Tag PO 16 5 - 5 16
Bachelor BA Economics PO 17 5 - 5 17
Bachelor BA BusAdmin Tag PO 19 5 - 5 19
Bachelor BA Economics PO 19 5 - 5 19
Bachelor BA Economics PO 20 5 - 5 20
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Modul
209003 Wirtschaftswissenschaftli
Zuordnung zu Einrichtungen
ABK
Inhalt
Kommentar

Seminar von Frau Prof. Dr. C. Rudzinska

Das Seminar entwickelt die Fähigkeit zum wissenschaftlichen Schreiben. Die Studierende schreiben während des Seminars eine wissenschaftliche Hausarbeit und üben den angemessenen Umgang mit Literatur (Recherche, Auswertung), sowie das Abgrenzen und Formulieren von Forschungsfragen bzw. Hypothesen. Die Studierenden erlernen unterschiedliche Forschungsdesigns und welchen formalen Kriterien eine wissenschaftliche Arbeit entsprechen muss.

Der thematische Rahmen dieses Seminars ist das strategische Management mit der Zielsetzung, dass sich die Forschungsfrage der Studierenden auf das Thema fokussieren soll.

 

 

Seminar von Frau Prof. Dr. A. Aschfalk-Evertz und  Herrn Prof. Dr. T. Gruber " Rechnungswesen und Controlling "

Zielsetzung des wissenschaftlichen Seminars zum Rechnungswesen und Controlling ist die Vermittlung der inhaltlich-methodischen und formellen Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens im Bereich Rechnungswesen und Controlling.

Zielgruppe sind primär Studierende, die Vertiefungsmodule im Rechnungswesen/Controlling wählen.

Es werden wissenschaftlich relevante Fragestellungen im Bereich Rechnungswesen/Controlling aufgezeigt (z.B. Finanzberichterstattung, Wirtschaftsprüfung, Interne Steuerungssysteme, Budgetierung, Kennzahlenanalyse, Nachhaltigkeitscontrolling).

Auf dieser Basis wählen die Studierenden ein wissenschaftlich relevantes Thema und schreiben darüber eine Hausarbeit. Dabei werden sie von den Lehrenden prozessual und inhaltlich beraten und unterstützt.

 

 

Seminar von Frau Prof. Dr. M. Huesmann " Personalmanagement "

Digitalisierung wirkt in vielen Handlungsfeldern des Personalmanagements, wie z.B. Personalentwicklung, Beurteilung, Entgelt, Controlling oder Arbeitsgestaltung. Gleichzeitig verändert Digitalisierung auch das Personalmanagement selber, z.B. durch Personalinformationssysteme, künstliche Intelligenz bei der Mitarbeiterbetreuung oder die Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat. Digitalisierung bietet vielfältige Chancen aber auch Risiken, die mit kritischem, analytischem Blick beleuchtet werden können.

 

 

Seminar von Herrn Prof. Dr. T. Lohse " VWL "

Ziel des wissenschaftlichen Seminars zur Volkswirtschaftslehre ist die Vermittlung der inhaltlich-methodischen und formellen Grundlagen des selbständigen wissenschaftlichen Arbeitens im Bereich der internationalen Finanzpolitik. Es werden wissenschaftlich relevante Fragestellungen im Bereich des Steuerwettbewerbs (z.B. Nutzung von Niedrigsteuerländern und Steueroasen), der strategischen Handelspolitik (z.B. Zölle) und internationaler Öffentlicher Güter (z.B. Klimaschutz) erörtert. Die Studierenden identifizieren ein Thema für ihre zu schreibende Seminararbeit, bei deren Abfassung sie prozessual und inhaltlich beraten und unterstützt werden.

 

 

Seminar von Herrn Prof. Dr. T. Wolke " Nachhaltigkeit "

- Das Seminar soll die Möglichkeit bieten anhand des Themas Nachhaltigkeit sich mit aktuellen Fragen der Klimakrise / des Klimawandels aus betriebswirtschaftlicher oder volkswirtschaftlicher Sicht wissenschaftlich zu beschäftigen. Ein weiterer Schwerpunkt dabei kann insbesondere im Bereich Sustainable Finance liegen (muss aber nicht).

- Das Lernziel des Seminars besteht u. a. in der Vorbereitung auf die Anfertigung der Bachelorarbeit. Dies soll u. a. durch eine inhaltliche Moderation in den LV durch den Dozenten erfolgen und durch regelmäßiges Präsentieren der Arbeitsfortschritte der Teilnehmer sowie einer offenen Diskussion im Seminar.

 

 

Seminar von Herrn Prof. Dr. C. Baumgarth „KI, Roboter & Co im Marketing“


Digitalisierung und neue Technologien durchdringen alle Lebensbereiche und auch das Marketing.
Beispiele aus dem Marketing sind Chatbots, Roboter im Servicebereich, Künstliche Intelligenz bei Empfehlungssystemen und bei der Textproduktion, virtuelle Influencer, Internet der Dinge oder automatisierte Sentimentanalysen. Die verschiedenen Technologien verändern schon heute das Marketing nachhaltig. Diese Veränderungen können dabei immer aus einer Unternehmens- (z. B. neue Kompetenzen, Einsatzmöglichkeiten), einer Konsumenten- (z. B. verändertes Konsumverhalten, Akzeptanz) als auch aus einer Gesellschaftssicht (z. B. Ethik) analysiert und erforscht werden. Im Rahmen des Wissenschaftlichen Seminars soll in Kleingruppen (1-3 Personen) eine wissenschaftliche Arbeit zu einer Forschungsfrage aus dem Bereich „KI, Roboter & Co im Marketing“ verfasst werden. Dabei soll eine Empirische Vorgehensweise zum Einsatz kommen.

 

 

Seminar von Herrn Prof. Dr. C. Dörrenbächer " International Management "

The aim of this course is to systematically introduce students to academic writing and doing research in International Business and Management. A particular focus is on international strategic, organizational and Human resources related issues, including but not limited to topics such as Internationalization strategy, Multinational corporations , FDI and Global staffing.


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
2. Studienabschnitt  - - - 1