Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
 
Der Löschzeitraum läuft vom 28.10.-08.11.2019. Viel Erfolg im WS 19/20

Sie sind hier: Startseite

Managing Diversity - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 131019 Kurztext
Semester WS 2019/20 SWS 2
Rhythmus Studienjahr
Hyperlink
Sprache deutsch
Wichtige Info
Termine Gruppe: 01 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 16:00 bis 18:00 woch 22.10.2019 bis 14.01.2020  Haus A (Meraner) - A 0.52 Zimmer   und Blocktermin zum Kursende 05.11.2019: 
iCalendar Export für Outlook Mo. 10:00 bis 12:00 Einzel am 11.11.2019 Haus M (Hallesches Ufer 60) - M 01 Zimmer   Zusatztermin 11.11.2019: 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 16:00 bis 20:00 Einzel am 21.01.2020 Haus A (Meraner) - A 0.53 Zimmer   reguläre LV und Zusatztermin  
Gruppe 01:
Zuordnung zu Einrichtungen
Studium Generale
Inhalt
Kommentar

Managing Diversity

Chancengleichheit, Geschlechtergerechtigkeit und ein diskriminierungsfreies Arbeitsumfeld sind nach wie vor im Arbeitsleben nicht garantiert. Die Entgeltlücke zwischen Männern und Frauen (Gender Pay Gap) beträgt seit Jahren 22 %. Im Kurs werden Auftrittsformen von Diskriminierung herausgearbeitet und über ihre Ursachen diskutiert. Bearbeitet werden die rechtlichen Hintergründe zur Schaffung von Entgeltgleichheit zwischen den Geschlechtern, das allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) mit den Diskriminierungstatbeständen („Rasse“, ethnische Herkunft, Geschlecht, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter und sexuelle Identität) wird intensiv beleuchtet, rechtliche Handlungsmöglichkeiten bei Diskriminierung sowie Möglichkeiten einer diskriminierungsfreien Personalpolitik aufgezeigt.

Zielgruppe

Studierende aller Fachrichtungen

Arbeitsweise

Vorträge der Kursleitung werden ergänzt durch intensive Diskussion und Arbeitsgruppenphasen, z.T. wird mit Originaldokumenten gearbeitet.

2 SWS / ECTS 1 - (2.5 bei Zusatzleistung)


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden: