Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
 
Der Löschzeitraum läuft vom 28.10.-08.11.2019. Viel Erfolg im WS 19/20

Sie sind hier: Startseite

Geschäfte für einen guten Zweck - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Veranstaltungsart Kurs Langtext
Veranstaltungsnummer 115054 Kurztext
Semester WS 2019/20 SWS 2
Rhythmus jedes Semester Studienjahr
Hyperlink
Sprache deutsch
Wichtige Info
Termine Gruppe: 01 iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Bemerkung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 16:00 bis 20:00 14tägl 21.10.2019 bis 17.02.2020  Haus A (Meraner) - A 0.56 Dabkowska      
Gruppe 01:
Zuordnung zu Einrichtungen
Studium Generale
Inhalt
Kommentar

Geschäfte für einen guten Zweck

Studium Generale Kurs mit anschließender Studenten-Konferenz

Politik und Gesellschaft Nachhaltigkeit

 

Zielsetzung

Grundsätzlich haben Geschäfte mit ihren Ergebnissen, Leistungen und Produkten Einfluss auf die Gesellschaft. Hieraus resultierende Konsequenzen sind umfangreich, vielschichtig und betreffen uns alle. Zum Beispiel Banken, die Geld für kontroverse Energieprojekte leihen, die die Umwelt zerstören, Menschen aus ihrem gewohnten Umfeld verdrängen, und oft einhergehen mit Korruption, sind auch Reputationsrisiko für die Banken.

Ausgangspunkt des Kurses ist das Darstellen der Faktoren, die ein Geschäft und Gesellschaft beeinflussen. Im Ergebnis ihrer Marktforschung entwickeln Firmen neue Produkte für Kunden - ist es aber nicht auch wichtig, wie die Produkte das Leben ändern?

Können die Firmen durch ihre Produkte und Leistungen selbst, eine Quelle des Risikos sein bzw. werden? Wie wird man ein guter Unternehmer? Können Unternehmen marktfähige Produkte entwickeln, mit denen sie soziale Projekte unterstützen und gleichzeitig Geld verdienen? Soll der Zweck der Arbeit dem Gemeinwohl sein?

Dieser Kurs stellt sich all diesen Fragen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit auf diese Fragen Antworten zu finden, und im Rahmen dieses Kurses eine kurze Präsentation vorzubereiten, die sie auf einer Studenten-Konferenz präsentieren können. Diese Präsentation soll Themen des Kurses incl. Beispiele zur praktischen Anwendung beinhalten.

Am Ende des Kurses soll eine Studenten-Konferenz die Möglichkeit bieten, über Geschäfte im Sinne des Gemeinwohls zu diskutieren. Diese Konferenz ermöglicht den Teilnehmern außerdem Kontakte zu knüpfen, die persönlichen Präsentationfähigkeiten weiter zu entwickeln und das Interesse am Thema zu vertiefen.

 

Zielgruppe

Studierende aller Semester und Studiengänge

 

2 SWS / ECTS 1 – (2.5 bei Zusatzleistung)


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2019/20 gefunden: