Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
 
Die Belegungen werden derzeit bearbeitet, sind NOCH NICHT verbindlich! Aller Voraussicht nach, können Ihre Stundenpläne ab 29.09.2020 abends abgerufen werden.

Sie sind hier: Startseite (Seite 42)



Die Qualität der Gesetze aus der Sicht von Normenklarkeit und Vollziehbarkeit im Verwaltungsrecht  -  Einzelansicht


 

bibliographisches Zitat

Baller, O. (2011). Die Qualität der Gesetze aus der Sicht von Normenklarkeit und Vollziehbarkeit im Verwaltungsrecht. In: Luchterhand, O. (Hrsg.). Rechtskultur in Russland: Tradition und Wandel. Berlin: LIT Verlag. (=Recht in Ostmittel-, Südost- und Osteuropa/GUS 18). S. 109 - 132
Print-ISBN: 978-3-643-11469-3

Grunddaten

Titel des Beitrags Die Qualität der Gesetze aus der Sicht von Normenklarkeit und Vollziehbarkeit im Verwaltungsrecht
Titel des Sammelbandes Rechtskultur in Russland: Tradition und Wandel
Erscheinungsjahr 2011
Seitenzahl von 109
Seitenzahl bis 132
Seiten-Umfang 24
Verlag LIT Verlag
Verlagsort Berlin
Reihe Recht in Ostmittel-, Südost- und Osteuropa/GUS
Band 18
Publikationsart Sammelbandbeitrag
Print-ISBN 978-3-643-11469-3

beteiligte Personen der HWR

Baller, Oesten, Professor Dr.  (Autor/in)  

beteiligte externe Personen

Luchterhand, Otto  (Herausgeber/in)  

Zugeordnete Einrichtungen

Fachbereich 5 Polizei und Sicherheitsmanagement
Institut für Verwaltungsmodernisierung und Polizeireform in Mittel- und Osteuropa (IMO)