Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
 
Belegzeitraum: Mittwoch, 09.09.2020 - Mittwoch, 23 .09.2020, 12:00 Uhr MESZ

Sie sind hier: Startseite (Seite 71)

Projekttitel:
Interviews mit Vielfachtätern vor und nach ihrer Haftentlassung




Projektpersonal der HWR

Ohder, Claudius, Professor Dr.   (Gesamt-Projektleiter/in)   

Kooperationspartner


Inhalt

Beschreibung

Die Landeskommission Berlin gegen Gewalt unterstützt das wissenschaftliche Forschungsprojekt „Vielfach straffällige Jugendliche in Berlin” der HWR Berlin. Das Projekt befasst sich mit dem Phänomen intensiver Jugendkriminalität über Verurteilung und Inhaftierung hinaus. Die oben genannte Untersuchung soll dazu beitragen, Möglichkeiten zu erkennen, die der nachhaltigen kriminellen Abstinenz und der Verminderung einer Rückkehr zu intensiven Formen krimineller Aktivitäten dienen.


Förderdaten

Geldgeber/-in Förderprogramm Freitext
Landeskommission Berlin gegen Gewalt bei der Senatsverwaltung für Inneres und Sport, Berlin

Grunddaten

Projekttitel Interviews mit Vielfachtätern vor und nach ihrer Haftentlassung
Akronym
ausführlicher Projekttitel
Projekttitel (English)
Laufzeit von 01.11.2009
Laufzeit bis 31.10.2010
Bewilligungsdatum
Antragsdatum
HWR-interne Kostenträgernummer
Projekt-URL
Projekttyp Einzelvorhaben
Rolle der HWR bei Verbundvorhaben
ggf. Aktenzeichen/Förderkennzeichen des Mittelgebers
Status abgeschlossen
zur Veröffentlichung im Internet freigeben J
Änderungsdatum 16.08.2011 15:36:21

Zuordnung zu Einrichtungen

Fachbereich 5 Polizei und Sicherheitsmanagement

Zugeordnete Publikationen

Intensivtäter in Berlin - Teil III

Strukturbaum
Das Projekt wurde 1 mal gefunden: