Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
 

Sie sind hier: Startseite (Seite 71)

Projekttitel:
Interaktive Medien & Diversity zur Verbesserung der Fachkräftebindung und -gewinnung in kleinen und mittleren Unternehmen



Das Vorhaben wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds)
Das Vorhaben wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds)

Projektpersonal der HWR

Wiesner, Heike, Prof. Dr. rer. pol.   (Gesamt-Projektleiter/in)   

Kooperationspartner

WimKo Wissensberatung GbR
HiScout GmbH

Inhalt

Beschreibung

Die demografische Entwicklung in den Bundesländern führt schon mittelfristig zu einem Mangel an Hochqualifizierten, vorwiegend in technischen und naturwissenschaftlichen Arbeitsfeldern. Überalterung, monokulturelle und monolithische Arbeitsgruppen sind wichtige Indikatoren dafür, dass bereits auf mittlere Sicht, Konzepte und Strategien auf unterschiedlichen Ebenen etabliert werden müsse, um einem drohenden Fachkräftemangel und den daran gebundenen ökonomischen und sozialen Innovationsverlust zu begegnen.

 

In enger Zusammenarbeit mit unseren gewerblichen Partnern der WimKo Wissensberatung GbR und der HiScout GmbH, sowie unseren Hochschulpartnern der Universität Bremen und der Donau Universität Krems ist folgende Frage forschungsleitend:

 

- Wie lässt sich durch das Zusammenspiel von Retention-Management-Maßnahmen, Diversity-Aspekten und gestaltbaren interaktiven Technologien derzeitigen personellen Engpässen und mittelfristig einem Fachkräftemangel in Berliner KMU (und darüber hinaus) begegnen?

 

Das Forschungsprojekt "Interaktive Medien & Diversity zur Verbesserung der Fachkräftebindung und -gewinnung in KMU" der HWR Berlin hat sich daher zum Ziel gesetzt, ein Portal für kleine und mittelständische Unternehmen insbesondere für den Berliner Raum aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik zu entwickeln und umzusetzen, das an die Bedarfe und Wünsche dieser Zielgruppe angepasst ist.

 

 


Förderdaten

Geldgeber/-in Förderprogramm Freitext
Europäischer Sozialfonds Hochschulbasierte Weiterbildung in Betrieben
Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung Hochschulbasierte Weiterbildung in Betrieben

Grunddaten

Projekttitel Interaktive Medien & Diversity zur Verbesserung der Fachkräftebindung und -gewinnung in kleinen und mittleren Unternehmen
Akronym KNUD 2.0
ausführlicher Projekttitel Interaktive Medien & Diversity zur Verbesserung der Fachkräftebindung und -gewinnung in kleinen und mittleren Unternehmen
Projekttitel (English)
Laufzeit von 01.01.2012
Laufzeit bis 31.12.2013
Bewilligungsdatum
Antragsdatum
HWR-interne Kostenträgernummer
Projekt-URL
Projekttyp Einzelvorhaben
Rolle der HWR bei Verbundvorhaben
ggf. Aktenzeichen/Förderkennzeichen des Mittelgebers 2011007866
Status abgeschlossen
zur Veröffentlichung im Internet freigeben J
Änderungsdatum 29.01.2014 12:38:49

Zuordnung zu Einrichtungen

Fachbereich 1 Wirtschaftswissenschaften
Harriet Taylor Mill-Institut für Ökonomie und Geschlechterforschung

Externe Dokumente

Name Dateiname
Das Vorhaben wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) esf_EU_Logo_berlin.jpg

Strukturbaum
Das Projekt wurde 2 mal gefunden: