Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
 
Achtung! Ab 08.10.2020 besteht in allen Hochschulen eine Verpflichtung zum Tragen von Mund-Nasen-Schutz auch in den Präsenzlehrveranstaltungen.

Sie sind hier: Startseite (Seite 153)

 Felden , Birgit - Einzelansicht

  • Funktionen:
Grunddaten
Nachname Felden Geschlecht weiblich
Vorname Birgit Sprechzeit nach Vereinbarung
Namenszusatz Personalstatus Hochschullehrer(in)
Titel Prof. Dr. Bemerkung jur., Dipl.-Kff.,
Akad. Grad Status intern

Funktionen

Einrichtung Funktion von bis Ergänzung
BWL 1 (Unternehmensführung/Personal/Organisation) Professor(in)
Allgemeine BWL, insbesondere Management KMU und Unternehmensnachfolge Professor(in)
Wirtschaftsrecht Professor(in)
Fachbereich 1 Wirtschaftswissenschaften Professor(in)

Dienstadresse

PLZ 10825 Telefon +49 (0)30 30877-1192
Ort Berlin Fax
Straße Badensche Str. 50 - 51 E-Mail-Adresse bfelden@hwr-berlin.de
Dienstzimmer B 5.06 Hyperlink
Gebäude Haus B (Badensche) Sekretariat
Zuordnung zu Einrichtungen
Wirtschaftsrecht
Allgemeine BWL, insbesondere Management KMU und Unternehmensnachfolge
BWL 3-F (Finanzwirtschaft)
Veranstaltungen
Vst.-Nr. Veranstaltungen Semester
200102 Investition und Finanzierung WS 2020/21
220251 Grundlagen der Unternehmensnachfolge I WS 2020/21
220851 Einführung ins Studium (Entrepreneurship studieren) WS 2020/21

Zugeordnete Projekte

Potentialanalyse von Migrant/innen zur Lösung der Nachfolgelücke im Mittelstand
Innovative Lern- und Kommunikationskonzepte zur Unternehmensnachfolge in Berlin
Erfolgsstrategien von Familienunternehmen in der Nachfolge
Familienunternehmen
MAKOFAM: Markenkontinuität bei Familienunternehmen im Generationswechsel
Wissenschaftliche Begleitung: Interviewauswertung und Analysetool für die Beratung
ICON - Nachfolge beginnt jetzt! - Innovativer Content zum Thema Unternehmensnachfolge
Succession and Transfer of Business in Regions
Start to Succeed! Unternehmensnachfolge erfolgreich umsetzen!

Zugehörige Publikationen

Erscheinungsjahr 2020

Back to the Roots: Applying the Concept of Individual Human Values to Understand Family Firm Behavior
Fallstudien zum Management von Familienunternehmen. Teaching Cases für Lehre und praktische Anwendung
Funktionen ausblenden weitere zugehörige Publikationen

Erscheinungsjahr 2019

2030. Familien. Unternehmen. Zukunft. Der Einfluss gesellschaftlicher Entwicklungen auf größere Familienunternehmen in Deutschland
Beirat -- Sparringspartner für Familienunternehmen
Den Unternehmenswert in der Nachfolge ermitteln. KMUrechner berücksichtigt die wichtigsten Faktoren
Die Risikobetrachtung bei der Bewertung von KMU
Die klare Perspektive ist das Erfolgsrezept
Ermittlung eines fairen Kaufpreises: Bewertung der RGB-GmbH nach dem Ertragswertverfahren
Fahrplan zur Nachfolge: Wichtige Phasen im Prozess der Übergabe eines Betriebes
Familien-Unternehmen-Zukunft. Einfluss gesellschaftlicher Entwicklungen auf größere Familienunternehmen in Deutschland
Management von Familienunternehmen. Besonderheiten - Handlungsfelder - Instrumente
Unternehmensnachfolge in Deutschland 2019. Einschätzungen - Handlungsbedarf - Empfehlungen
Unternehmensnachfolge. Nachschrift der Tagung für Familienunternehmen. Teilband 1

Erscheinungsjahr 2018

Auswahl eines familieninternen Nachfolgers
Corporate Social Responsibility in Familienunternehmen Wie Familienunternehmen verantwortungsvoll handeln
Family Business Governance -- Wie Familienunternehmen langfristig verantwortungsvolles Handeln sicherstellen
Nachfolge in West- und Ostdeutschland. Eine Auswertung des Nachfolg-o-mat
Nachfolge regeln - Innovationskraft erhalten!
Persönlichkeitsentwicklung als Nachfolger -- oder: Kann man Nachfolger »züchten«?

Erscheinungsjahr 2017

Die Liste der Risiken ist lang
Die Meilensteine präzise festlegen
Internationale Projekte in kleinen Mittelstandsunternehmen professionell steuern
Unternehmenswert -- Einfach zu hoch

Erscheinungsjahr 2016

Beiräte -- Erfolgsinstrument auch für Familienunternehmen? (Teil 2)
Beiräte als Erfolgsinstrumente (Teil 1)
Beiräte im Mittelstand können unter bestimmten Voraussetzungen eine echte Unterstützung sein
Deutschland auf Wachstumskurs - KMU auch?
Familienunternehmen managen heißt Unternehmerfamilien managen
Illustrating Complexity in the Brand Management of Family Firms

Erscheinungsjahr 2015

Beiräte – Erfolgsinstrument auch für Familienunternehmen (Teil 1)
Benchmark Familienunternehmen 2015
Controlling muss mitwachsen
Deutschland auf Wachstumskurs
Familienunternehmen 2030: Wohin führen gesellschaftliche Veränderungsprozesse? Studienergebnisse zu zukünftig erwartbaren Wertvorstellungen
Internationales Projektgeschäft als kaufmännische Herausforderung
Markenführung und Innovationen im deutschen Mittelstand. MAKOFAM und INNORADAR
Unternehmensnachfolge in der Praxis
Was bedeutet Stiften in der Praxis?
Wie Geschäftsideen fliegen lernen - Das Geheimnis des Erfolgs
Wie Geschäftsideen fliegen lernen - Das Geheimnis des Erfolgs

Erscheinungsjahr 2014

"Die systematische Bestimmung des Kalkulationszinssatzes bei der Unternehmensbewertung" - kein Hexenwerk, aber Erfahrungssache -
"Mit der Family Business-MAP Maßnahmen und Aktivitäten planvoll steuern" - Spezielle Balanced Scorecard für Familienunternehmen -
Beiräte in Familienunternehmen
Bewahren oder Verändern? - Wenn die Innovationen in den Nachfolgestrudel geraten
Familienunternehmen 2030: Mit neuer Studie werden Erfolgsfaktoren für Nachfolgeregelungen erkennbar
Management von Familienunternehmen. Besonderheiten - Handlungsfelder - Instrumente
Nachfolger ticken anders
Partner für den Mittelstand
Richtig expandieren und gesund wachsen
Sparringspartner für Familienunternehmen
Was bedeutet Stiften in der Praxis? - Ein Umsetzungskonzept für Familienunternehmen

Erscheinungsjahr 2013

"Mit der Family Business Governance Familienunternehmen erfolgreich managen" - Grundlagen und Rahmenbedingungen schaffen -
"Mit der Family Business-SWOT Familienunternehmen analysieren" - Ergänzung zur klassischen SWOT-Analyse -
Aktuelle Instrumente der Mittelstandsfinanzierung - Teil 1
Aktuelle Instrumente der Mittelstandsfinanzierung - Teil 2
Beiratsfunktionen im Mittelstand. Fallstudie: Sieben Schritte zum erfolgreichen Beirat
Controlling in Familienunternehmen - Ergebnisse einer empirischen Untersuchung -
Familienunternehmen managen heißt Unternehmerfamilien managen
Family Business-SWOT und Family Business-MAP
Managementbeurteilungen in Familienunternehmen -- geht das?
Nachfolgemanagement: Wenn der Wunsch nach Fortführung die Innovationskraft lähmt
Reibungslose Staffelübergabe
Sind KMU eigentlich innovativ? - Potenziale nutzen, die weit mehr als Forschung und Technik umfassen -
Stiftungsberatung für Familienunternehmen als Consultingaufgabe
Unternehmensnachfolge in Berlin 2030
Unternehmerfamilien managen. Erfolgsfaktor oder notwendiges Übel?

Erscheinungsjahr 2012

Auch in Krisenzeiten nur systematisch expandieren
Auswahl eines familieninternen Nachfolgers
Das AEP-Modell zur individuellen Beurteilung von familieninternen Nachfolgern
Ein Beirat als Impulsgeber: Mit den richtigen Ratgebern ins neue Jahr starten
Erfolgsfaktoren der Beratung von Unternehmerfamilien
Familienunternehmen als Kern des Mittelstands
Familienunternehmen managen heißt Unternehmerfamilien managen
Finanzierungsaspekte bei Unternehmensübernahmen
Kompetenzbeurteilung in Familienunternehmen -- zwischen Intuition und Emotion
MINA - Potenzialanalyse von Migrant/innen zur Lösung der Nachfolgerlücke im deutschen Mittelstand
Professionelle Beurteilung des Nachfolgers: Das AEP-Modell - systematische Profilanalyse für Familienbetriebe
Unausgeschöpfte Potenziale in Familienunternehmen
Unternehmensbewertung - Erfahrungsbeispiel: Die systematische Bestimmung des Kalkulationszinssatzes
Unterstützung des Managements in Krisen- und Sanierungskonstellationen
Was Familienunternehmen vermögen
Working Capital Management im Anlagenbau
Working Capital Optimierung im Anlagenbau - mehr Pflicht als Kür!
Working Kapital Management im Anlagenbau

Erscheinungsjahr 2011

Controlling im Mittelstand: Kompass auf hoher See
Controlling in Familienunternehmen: Ergebnisse einer empirischen Untersuchung
Der Generationswechsel im Mittelstand im demografischen Wandel
Der Stellenwert des Managements von Immobilien in Familienunternehmen wächst
Does bank perception of abilities and human capital affect access to loans for business successors?
Familienunternehmen im Spiegel von Spitzenleistungen und Selbstblockade
Hilfe - wir wachsen! Richtig expandieren durch strategisches Wachstumsmanagement
Im Unternehmen ist oft zu viel Kapital gebunden, das sich besser einsetzen ließe
Kolumne - Plädoyer für den Homo Oeconomicus
Kolumne - Probleme lösen mit Coaching
Kopf schlägt Bauch? Sind Emotionen ein Erfolgsfaktor? Tagungsband der 3. EMF-Konferenz für Familienunternehmen vom 24.-25.01.2011
Mit Working Capital Management in kleinen und mittleren Unternehmen verborgene Potenziale nutzen
Unternehmensbewertung: Ist ein Unternehmen so viel wert, wie der Käufer zu zahlen bereit ist?
Unternehmensnachfolge - Beratung von Familienunternehmen als zentrale Herausforderung
Verborgene Liquiditätspotenziale heben - Working Capital Management in kleinen und mittleren Unternehmen

Erscheinungsjahr 2010

Diversity Management - Wie Mittelständler bei Top-Leuten punkten
Diversity Management - Wie Mittelständler bei Top-Leuten punkten
Familienunternehmen - Wir reden mit Ihnen! Tagungsband der 2. EMF-Konferenz für Familienunternehmen vom 25.01.2010
Familienunternehmen achten zu wenig auf Immobilienmanagement
Immobilienmanagement: Noch in eigener Hand
Immobilienvermögen professionell managen
Immobilienvermögen professionell managen
Verborgene Potenziale freisetzen und nutzen - Working Capital Management in KMU
Vom Umgang mit Informationen in Familienunternehmen

Erscheinungsjahr 2009

Braucht Ökonomie eine gute Moral?
Die Balanced Scorecard als Instrument zur Umsetzung der Unternehmensnachfolge
Die Balanced Scorecard als Instrument zur Verbesserung der Finanzkraft mittelständischer Unternehmen
Die Balanced Scorecard in Familienunternehmen
Erfolgsstrategien von Familienunternehmen in der Nachfolge
Familienunternehmen
Familienunternehmen - was bleibt, was wird? Tagungsband der 1. EMF-Konferenz für Familienunternehmen vom 26.01.2009
Familienunternehmen und Finanzen
Humankapital als Zugang zur Finanzierung von Unternehmensnachfolgen
Managementbeurteilung im Mittelstand - eine unlösbare Aufgabe?
Managementlehre für Familienunternehmen - Bestandsaufnahme der Forschungs- und Lehraktivitäten im deutschsprachigen Raum
Maßgeschneiderte Fortbildung mit Siegel für Kundenberater
Unternehmensnachfolge in der Praxis
Wo lang geht denn die Fahrt?

Zugeordnete Tagungen/Workshops

4. Forschungsforum der HWR Berlin
Vortragsreihe über die Ergebnisse eines Forschungssemesters

Lehrkörperliste

Einrichtungen Lehrkörperfunktionen
BWL 1 (Unternehmensführung/Personal/Organisation) Professoren
Wirtschaftsrecht Professoren

Strukturbaum

Die Person wurde 4 mal gefunden:
   Wirtschaftsrecht  - - - 4